Thema Investition, Finanzierung & Risikomanagement: by GBI Genios

By GBI Genios

Unternehmensfinanzierung umfasst sämtliche Maßnahmen der Mittelbeschaffung und -rückzahlung in shape von Eigen- oder Fremdkapital für einen bestimmten Zweck, Investition die Bindung bzw. Verwendung finanzieller Mittel in immaterielle, Sach- oder Kapitalanlagen. Beide Themenkomplexe stehen in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Risikomanagement in Unternehmen, das die Risiken identifiziert, analysiert, bewertet und kontrolliert, die aus der Unsicherheit zukünftiger Ereignisse resultieren. Die Gestaltung der Zahlungs-, Informations-, Kontroll- und Sicherungsbeziehungen zwischen Unternehmen und Kapitalgebern ist essentieller Bestandteil der drei Themenkomplexe.

In Anlehnung an den usual word list Wirtschaft werden über Investition und Finanzierung die Themenkomplexe Kapitalbeschaffung und Kapitalverwendung fokussiert sowie Themen zum Risikomanagement. Unter anderem sind dies folgende Themenfelder: Anleihen, Crowdfunding, Derivate, Factoring, Fonds, Leasing, Liquidität, ranking, Risikobewertung/-minimierung, Zertifikate

Show description

Read more

Lernende Organisationen. Ein Instrument zur Steigerung des by Alexander Schwalm

By Alexander Schwalm

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, corporation, word: 1,3, Universität Augsburg (Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Methoden und Instrumente der Personalpolitik, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, ob das Managementkonzept der Lernenden company zur Performancesteigerung und damit zum Unternehmenserfolg beitragen kann.

Organisationales Lernen ist in der modernen Wirtschaftswelt wichtiger denn je, da sich die paintings und Weise, wie Organisationen ihren Erfolg sicherstellen, grundlegend geändert hat. Um erfolgreich zu sein reicht es nicht mehr aus, nur effizient mit Ressourcen umzugehen und zu handeln, sondern auch Fähigkeiten wie Kreativität, Anpassungsfähigkeit, Erfindungsreichtum, aktives Wissensmanagement und das Streben nach Innovation sind heute unerlässlich.

Das Organisationale Lernen wird damit zu einer strategischen Ressource erhoben, die entscheidend für den Unternehmenserfolg ist. Weiterhin wird eine erfolgreiche Marktorientierung zunehmend im Zusammenhang mit einer Lernorientierung im Unternehmen gesehen und schließlich wird der artwork der Führung beziehungsweise des management eine tragende Rolle bei der Gestaltung einer Lernenden corporation zugeschrieben.

In dieser Arbeit soll folglich untersucht werden, ob eine stärkere Lernorientierung in Unternehmen zu einer höheren enterprise functionality führt (H1), ob eine stärkere Marktorientierung seitens der Unternehmen auch eine stärkere Lernorientierung bedingt (H2) und ob Transformatives oder Transaktionales management einen positiven Effekt auf die Lernorientierung in Unternehmen haben (H3).

Die empirische Studie von Farrell (2000), welche unter anderem die beschriebenen Zusammenhänge untersucht, liefert dabei folgende Ergebnisse: Die Lernorientierung in den untersuchten Unternehmen hat einen signifikant positiven Einfluss auf ihre enterprise functionality. Ein positiver Effekt von Marktorientierung auf die Lernorientierung konnte bei den untersuchten Unternehmen ebenfalls nachgewiesen werden. Außerdem hat der Einsatz von Transformativem management bei den Unternehmen der Studie einen positiven Einfluss auf die Lernorientierung. Der Effekt von Transaktionalem management auf die Lernorientierung lieferte hingegen kein signifikantes Ergebnis. Die Untersuchung dieses Zusammenhangs bleibt somit für die weitere Forschung offen.

Show description

Read more

Honorarberatung im Private Banking: Traditionelle und by Miriam Faßbender

By Miriam Faßbender

substitute Preismodelle sehen eine direkte Vergütung der Beratungsleistung in unterschiedlicher paintings und Weise vor. Die Vorteilhaftigkeit ihrer Einführung steht immer häufiger zur Diskussion. Insbesondere in Bezug auf die Akzeptanz durch vermögende Privatkunden, können dabei sehr konträre Auffassungen festgestellt werden. Ob replacement Preismodelle ein sign für eine bessere Beratungsqualität setzen können, bzw. zu einer stärkeren Kundenbindung, einer ausreichenden Differenzierung im Wettbewerb und zu einer Verbesserung der Ertragslage von Banken führen können, wird im Rahmen dieser Ausarbeitung überprüft. Sieben verschiedene replacement Preismodelle werden hierzu anhand unterschiedlicher Beurteilungskriterien und ausführlicher Musterrechnungen, sowohl aus Banken- als auch aus Kundensicht, praxisnah miteinander und mit dem traditionellen "Provisionsmodell" verglichen.

Show description

Read more

Wirtschafts- und Sozialkunde Teil 2: Fälle und offene by Wolfgang Grundmann,Klaus Schüttel

By Wolfgang Grundmann,Klaus Schüttel

Diese Aufgabensammlung dient der zielgerichteten Vorbereitung auf die Abschlussprüfung im Fach Wirtschafts- und Sozialkunde. Auch die five. Auflage dieses Werkes ist in zwei Aufgabensammlungen aufgeteilt: Teil 1 enthält programmierte Aufgaben. Teil 2 bietet Fälle und offene Aufgabenstellungen mit ausführlichen Lösungshinweisen. Für diese Neuauflage haben die Autoren zum Thema Arbeitsvertrag die Aspekte Werkvertrag und Datenschutz sowie im Kapitel zum kollektiven Arbeitsrecht die Spartengewerkschaften und die Tarifpluralität in den Betrieben ergänzt. Im Kapitel über das Sozialrecht finden Sie nun auch Fälle und Aufgaben zur betrieblichen Altersvorsorge. Die Lösungshinweise enthalten nachvollziehbare Rechenwege, aber auch kurze Erläuterungen, Übersichten sowie wichtige Paragraphen aus dem Wirtschafts- und Arbeitsrecht.

Show description

Read more

Kompetenzorientierte Erweiterungspotenziale für das by Jörn Grapp,Prof. Dr. Michael Hülsmann

By Jörn Grapp,Prof. Dr. Michael Hülsmann

Jörn Grapp entwickelt ein Controlling-Tool für das Logistik-Management von Filmproduktionen. Dieses ermöglicht eine systematische Identifikation und examine von Problemen und bietet eine Toolbox zur Problembewältigung an - auch für andere Branchenkontexte einsetzbar.

Show description

Read more

Sozialwirtschaft (German Edition) by Eva van Hueth,Lutz Schumacher,Wolf Paschen,Max Kuchenbuch

By Eva van Hueth,Lutz Schumacher,Wolf Paschen,Max Kuchenbuch

Das Buch diskutiert die besonderen Herausforderungen von Unternehmen in der Sozialwirtschaft, die mit höheren Belastungen, steigendem Kostendruck sowie Einsparungen konfrontiert sind. Weitere wichtige Fragen sind die treibenden und hemmenden Faktoren für Innovationsaktivitäten bei Unternehmen in der Sozialwirtschaft. In der Case learn erstellen die Bearbeiterinnen und Bearbeiter eine Branchen und Wettbewerbsanalyse. Darauf aufbauend wird ein Geschäftsmodell für ein Unternehmen in der Sozialwirtschaft erarbeitet und die strategische Ausrichtung bestimmt. Darüber hinaus wird die erforderliche Unternehmenskultur im Bereich der Sozialwirtschaft analysiert, diskutiert und schließlich formuliert. Zuletzt gibt es eine Vertriebsanalyse, in der auf die Besonderheiten des Vertriebs von Leistungen in der Sozialwirtschaft eingegangen wird. Die vermittelten Werkzeuge lassen sich auch auf Unternehmen in der Sozialwirtschaft übertragen, die mit ähnlichen Herausforderungen konfrontiert werden. Dadurch können die Bearbeiterinnen und Bearbeiter der Case examine das erworbene Wissen in ihrem individuellen beruflichen Kontext anwenden, um Veränderungen voranzutreiben.

Die Leuphana Case experiences sind ein Projekt, das in Zusammenarbeit mit kleinen und mittelständischen Unternehmen erstellt und entwickelt worden ist. Sie sind ein Lehrbuch, mit dessen Hilfe Unternehmen, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen, selbige bewältigen können. Dafür ist keine Hilfe von Dritten notwendig. Auf Grundlage der einzelnen Case stories werden den Bearbeiterinnen und Bearbeitern elementare Werkzeuge aus der wissenschaftlichen Theorie erklärt. Diese können sie anwenden, um mit den Insiderkenntnissen des eigenen Unternehmens Prozesse zu optimieren, Ziele entwickeln und erreichen oder schwierige Herausforderungen zu bewältigen.

Show description

Read more

Kartenbasierte Steuerungssysteme für eine schlanke by Matthias Thürer,Mark Stevenson,Charles W. Protzman

By Matthias Thürer,Mark Stevenson,Charles W. Protzman

Das Buch beschreibt – erstmalig in deutscher Übersetzung – die Grundlagen von Kanban, ConWIP und POLCA. Es ist das erste Werk, das ein kartenbasiertes Steuerungssystem für komplexe Auftragsfertigungen präsentiert – COBACABANA.

In vielen Fällen sind auftretende Steuerungsprobleme und gewählte Lösungen nicht richtig aufeinander abgestimmt. Deshalb unterscheidet sich dieses Buch vom typischen Vorgehen. Zunächst werden die Eigenschaften typischer Probleme in Produktions- und Dienstleistungsunternehmen skizziert und die Grundlage für eine Problemdiagnose geschaffen. Anschließend werden vier replacement kartenbasierte Steuerungssysteme (Kanban, ConWIP, POLCA, COBACABANA) zur Bewältigung der Steuerungsprobleme vorgestellt. Die Schätzung von Fälligkeitsterminen oder Lieferfristen bildet eine Erweiterung des Anwendungsbereiches kartenbasierter Systeme.

Dieses Buch ist ein praktischer Leitfaden, der bei der Suche nach der passenden Lösung eines speziellen Steuerungsproblems wirkungsvoll unterstützt. Im Anhang findet sich eine anschauliche Zusammenfassung für jedes method zum Nachschlagen. 

Show description

Read more

Top 50 Management Dilemmas (German Edition) by Sona Sherratt,Roger Delves

By Sona Sherratt,Roger Delves

Schwierigkeiten dabei, Ihre Mitarbeiter zu motivieren? Auf der Suche nach Moglichkeiten, conferences effektiver zu gestalten? Verzweifeltes Warten auf Entscheidungen von Kollegen?

Jeder supervisor sieht sich jeden Tag Problemen und Herausforderungen gegenuber, die schwer zu losen sind. Hier besteht Bedarf nach schnellen Losungen, die auch garantiert funktionieren.
Das Buch von Sona Sherratt und Roger Delves bietet kurze und klare Hilfestellungen fur die haufigsten Hindernisse, die supervisor uberwinden mussen. Dabei spielen Mitarbeiter und Teamfuhrung naturlich eine Rolle, aber anders als in vielen Konkurrenzwerken wird zudem noch gezeigt, welche Herausforderungen beispielsweise das au?ere Umfeld, Veranderungen und die Firmenpolitik mit sich bringen. Genauso werden auch die Probleme behandelt, die der supervisor sich selbst macht.
In jedem der 50 kurzen Kapitel wird zunachst das challenge kurz beschrieben, anschlie?end Fragen gestellt, die den Leser zum Nachdenken anregen sollen und danach in kurzen Abschnitten konkrete Losungsvorschlage geliefert.

Show description

Read more

Factoring. Darstellung und betriebswirtschaftliche Analyse by Dominik Claßen

By Dominik Claßen

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin, Veranstaltung: Schwerpunktfach, Sprache: Deutsch, summary: Unter dem Begriff „Factoring“ wird im Allgemeinen der laufende Verkauf von kurzfristigen Forderungen aus Lieferungen und Leistungen verstanden. Die nachfolgende Ausarbeitung betrachtet Factoring insbesondere im Zusammenhang mit der Finanzierung von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU), da diese artwork der Finanzierung in diesem section besonders beliebt ist und zunehmend an Bedeutung gewinnt.
In Deutschland wurde Factoring 1958 von der Mittelrheinischen Kreditbank mit Sitz in Mainz eingeführt. Nach zunächst mäßigem Erfolg aufgrund schwieriger rechtlicher Rahmenbedingungen verhalfen zwei Grundsatzurteile im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) in den Jahren 1977 und 1978 Factoring wieder zu wachsender Beliebtheit und von dort an zu beinahe kontinuierlichem Wachstum.

Im ersten Kapitel dieser Arbeit wird die Funktionsweise von Factoring näher beschrieben. In diesem Zusammenhang wird auf die vertragliche Ausgestaltung sowie auf die bei Forderungsverkauf mit einhergehende Abtretung der Forderungen eingegangen. Darüber hinaus wird ein Überblick über mögliche Gebühren gegeben. Im Anschluss ist der Markt für Factoring in Deutschland zentraler Punkt. Es wird der Verlauf des Factoring-Volumens und die Auswirkungen durch Basel aufgezeigt.
Anschließend wird auf die am Markt aktiven Anbieter von Factoring eingegangen. Um einen strukturellen Überblick über die unterschiedlichen Arten von Factoring zu erhalten werden diese im nachfolgenden Kapital hinsichtlich ihrer jeweiligen Funktionen systematisiert. Im Kapitel fünf werden diese Einflüsse näher erläutert und deren Auswirkung verdeutlicht. Abschließend erfolgt eine ausführliche Betrachtung dieser paintings der Finanzierung aus betriebswirtschaftlicher Sicht. In diesem Zusammenhang wird sowohl auf die potenziellen Chancen, als auch die Risiken eingegangen und deren mögliche Auswirkungen auf das Unternehmen beschrieben.

Show description

Read more

Exportpreise richtig kalkulieren und erfolgreich verhandeln: by Hatto Brenner,Werner Dörfler

By Hatto Brenner,Werner Dörfler

Dieses Fachbuch hat das Ziel, exportorientierte Unternehmen mit einer strategisch geplanten Kalkulation auf mögliche Stolpersteine im Außenhandel vorzubereiten. Daher werden generelle, aber auch nicht leicht ersichtliche Kostengruppen beziehungsweise Einflussfaktoren genau dargestellt und diskutiert. Die durch den Export entstehenden Kosten gilt es in der Kalkulation der Preise zu berücksichtigen, um eine gewinnbringende Auslandstätigkeit zu ermöglichen. Daher müssen die Kosteneinflussgrößen erkannt und in ihrer Höhe qualifiziert in den Exportpreis einkalkuliert werden. Rahmenbedingungen der Exportkalkulation im Business-to-Business-Bereich werden erläutert und mit Hilfe von Praxisbeispielen dargestellt.

Show description

Read more